Loader

Selbstgemachte Pizza

2019-05-12

 

Selbstgemachte Pizza

Selbstgemachte Pizza! Ein leckeres Abendessen, einfach und schnell zubereitet.
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Portionen: 2 Personen

Equipment

  • Ofen
  • 1 Nudelholz

Zutaten

  • 400 g Pizzateig Packung
  • 200 g Sosse Packung
  • 500 g Streuselkäse Emmentaler eignet sich gut
  • 125 g Mozarella
  • 80 g Schinken
  • 80 g Salami
  • 60 g Rucola
  • Pizzagewürz Gewürz
  • Parmesan Gewürz

Anleitungen

  • Für eure selbstgemachte Pizza benötigt ihr fertigen rohen Pizzateig und Tomatensoße. Beides könnt ihr zusammen im Supermarkt finden. Damit stellt ihr euren Pizzaboden her.
    Roher Pizzateig mit Sosse
  • Wie ihr eure Pizza belegen wollt, liegt natürlich bei euch. Entsprechend solltet ihr aber die benötigten Zutaten besorgen.
    In diesem Fall habe ich Schinken, Salami (Pfeffersalami) und Mozarella verwendet. Später kommt noch Rucola hinzu.
    Schinken Salami Mozzarella
  • Den rohen Pizzateig aus der Verpackung nehmen und mit einem Nudelholz gleichmäßig auf euer Ofenblech verteilen.
    Schafft ihr das nicht - wie in meinem Fall - dann schneidet den Teig mit einem Messer an den Stellen ab, wo er über das Blech hinausschaut und legt diesen an jene Stellen, wo noch etwas Teig fehlt.
    Achtet ebenfalls darauf, das ihr den Teig nicht zu dünn rollt.
    Roher Pizzateig ausgerollt
  • Die Tomatensoße im Glas verteilt ihr auch gleichmäßig auf den ausgerollten rohen Pizzateig. Der ganze Teig sollte mit Tomatensoße bedeckt sein.
    Dabei braucht ihr nicht künstlerisch kreativ werden - Der Smiley ist für euch zum Lächeln gedacht. Mehr nicht. 🙂
    Roher Pizzateig mit Smiley
  • Eure Zutaten verteilt ihr nun auf den rohen Pizzateig, wo die Tomatensoße schon drauf ist. Legt nicht zuviele Zutaten übereinander, max. 2 Schichten. Bedenkt, dass der Käse auch noch dazu kommt.
    An dieser Stelle könnt ihr schon die Pizza gedanklich aufteilen. Wer kein Schinken, etc. mag, der legt keinen Schinken auf seinen Teil der Pizza, usw. In meinem Fall habe ich links die Salami und rechts den Schinken verteilt.
    Roher Pizzateig mit Sosse, Salami und Schinken belegt
  • Sind alle eure Zutaten verteilt, kommt zum Abschluß der Käse oben drauf. Verteilt auch diesen gleichmäßig auf der ganzen Pizza. Wer Käse besonders gerne mag (wie ich), der verteilt auf seiner Pizza Seite noch extra den Mozarella Käse.
    Selbstgemachte Pizza mit Salami, Schinken und Käse belegt
  • Das Pizzagewürz. Ganz wichtig. Verwendet das Pizzagewürz nun, um den gesamten Teil der Pizza zu würzen. Wenn ihr noch wenig Erfahrung mit Pizzagewürz habt, dann verwendet etwas weniger. Nachwürzen geht immer.
    Selbstgemachte Pizza belegt und gewürzt
  • Wenn eure selbstgemachte Pizza startklar ist, dann ab in den vorgeheizten Ofen damit. 200 Grad, Ober- und Unterhitze sowie gute 15 Minuten reichen aus, damit diese so lecker wie auf dem Bild aussieht.
    Selbstgemachte Pizza
  • Liebhaber von Rucola können in der Zeit, wo die Pizza im Ofen ist, ihren Rucola waschen und bereit stellen.
    Sobald die Pizza fertig ist, kommt der Rucola drauf. So schmeckt der Rucola frisch und knackig.
    Rucola
  • Pizza heiß aus dem Ofen? Dann noch schnell die Rucola Bläter auf der Pizza verteilen und mit einem Pizzaschneider (alternative Messer) die Pizza in 4 Stücke teilen. Guten Appetit!
    Selbstgemachte Pizza mit Rucola und Parmesan
  • Ein Stück selbstgemachte Pizza mit Salami. Einfach lecker!
    Selbstgemachte Pizza - Stück
  • Ein Stück selbstgemachte Pizza mit Schinken, Rucola und Mozarella. Was soll ich sagen? LECKER!
    Stück Selbstgemachte Pizza mit Rucola und Parmesan

Notizen

Ihr findet im Supermarkt Packungen mit bereits vorbereitetem Pizzateig sowie ein kleines Glas Tomtatensoße drin. Alle weiteren Zutaten müsst ihr separat dazu besorgen.
Selbstgemachte Pizza bietet den Vorteil, das jeder nach seinem persönlichem Geschmack die Pizza belegen kann.
Ob Salami, Schinken, Mozarella, Oliven, Pilze, Ananas, Grünzeug oder haste nicht gesehen - kurz gesagt: Belegt eure Pizza mit dem was ihr am Liebsten mögt.
Tipp: Zu der Pizza passt noch gut ein Kräuterbutterbaguette.
Da der Ofen eh' schon an ist...

Selbstgemachte Pizza – praktische Erfahrungen:

1. Der Pizzaroller. Ob ihr nun selbstgemachte Pizza oder eine Tiefkühlpizza macht – mit einem Pizzaroller schneidet ihr eine Pizza leichter und schneller als mit einem Messer. Wenn ihr also gerne und oft Pizza isst, dann legt euch einen Pizzaroller zu.

2. Pizzagewürz! Das passt einfach perfekt zu JEDER Pizza. Auch die Tiefkühlpizzen könnt ihr damit noch gut geschmacklich verbessern. Probiert es aus – sehr empfehlenswert.

Wer Pizza mag, sollte Folgendes zu Hause haben:

Vorschau
Leifheit Pizzaschneider Sterling, Pizzaroller aus hochwertigem Edelstahl, Pizza cutter mit ovaler Griffform für angenehme Handhabung, mit Fingerschutz und praktischer Aufhängeöse, silber
LeChef Pizza & Pasta Mix, Gewürze mit Streuer - Aromatische Gewürzmischung mit Meersalz, Paprika, Tomaten und Oregano, 3er Pack (3 x 56 g)
Inhalt
Leifheit Pizzaschneider Sterling, Pizzaroller aus hochwertigem Edelstahl, Pizza cutter mit ovaler Griffform für angenehme Handhabung, mit Fingerschutz und praktischer Aufhängeöse, silber
LeChef Pizza & Pasta Mix, Gewürze mit Streuer - Aromatische Gewürzmischung mit Meersalz, Paprika, Tomaten und Oregano, 3er Pack (3 x 56 g)
Bewertungen
1.168 Bewertungen
163 Bewertungen
Bester Preis
7,56 EUR
Preis nicht verfügbar
Prime Status
-
Vorschau
Leifheit Pizzaschneider Sterling, Pizzaroller aus hochwertigem Edelstahl, Pizza cutter mit ovaler Griffform für angenehme Handhabung, mit Fingerschutz und praktischer Aufhängeöse, silber
Inhalt
Leifheit Pizzaschneider Sterling, Pizzaroller aus hochwertigem Edelstahl, Pizza cutter mit ovaler Griffform für angenehme Handhabung, mit Fingerschutz und praktischer Aufhängeöse, silber
Bewertungen
1.168 Bewertungen
Bester Preis
7,56 EUR
Prime Status
Weitere Infos
Vorschau
LeChef Pizza & Pasta Mix, Gewürze mit Streuer - Aromatische Gewürzmischung mit Meersalz, Paprika, Tomaten und Oregano, 3er Pack (3 x 56 g)
Inhalt
LeChef Pizza & Pasta Mix, Gewürze mit Streuer - Aromatische Gewürzmischung mit Meersalz, Paprika, Tomaten und Oregano, 3er Pack (3 x 56 g)
Bewertungen
163 Bewertungen
Bester Preis
Preis nicht verfügbar
Prime Status
-
Weitere Infos
Recipe Type: Tags:
Zum Seitenanfang