Loader

Wiener Würstchen mit Bratkartoffeln

2019-04-10

Wiener Würstchen mit Bratkartoffeln

Knackige Wiener Würstchen mit knusprigen Bratkartoffeln. Leicht zubereitet und trotzdem lecker!
Vorbereitungszeit10 Min.
Zubereitungszeit15 Min.
Arbeitszeit25 Min.
Gericht: Hauptgericht
Portionen: 2 Personen

Equipment

  • 2 Kochtöpfe
  • 1 Pfanne
  • 1 Brett

Zutaten

  • 400 g Kartoffeln
  • 250 g Wiener Würstchen (ca. 5 Stück)
  • Bratkartoffelgewürz

Anleitungen

  • Die rohen Kartoffeln waschen und in dünne Scheiben schneiden.
    (Lesetipp: Wie macht man Bratkartoffeln?)
    Rohe geschnittene Kartoffeln auf einem Brett.
  • Die rohen geschnittenen Kartoffeln gute 10 Minuten kochen lassen. Die Zeit reicht aus, da die geschnittenen Kartoffeln danach noch angebraten werden.
    Rohe geschnittene Kartoffeln beim Kochen
  • Verwendet zum Anbraten der geschnittenen Kartoffeln eine große Pfanne und reichlich Öl. An dieser Stelle empfehle ich Omega Öl, es ist gesünder und die Bratkartoffeln schmecker damit noch besser. Normales Speise Öl tut es aber auch.
    Dazu gelegentlich das Bratkartoffelgewürz verwenden. Ein Deckel für die Pfanne schützt euch vor Fettspritzern.
    Bratkartoffeln beim Anbraten
  • Die Wiener Würstchen in einen kleinen Kochtopf erhitzen - nicht kochen! Wenn das Wasser kocht, können die Wiener Würstchen aufplatzen.
    Wiener Würstchen im Kochtopf
  • Die Bratkartoffeln immer wieder wenden bis diese schön knusprig braun sind. Würzen dabei nicht vergessen. Allerdings auch darauf achten, dass ihr nicht zuviel würzt.
    Fertige Bratkartoffeln in einer Pfanne.
  • Die Bratkartoffeln sind schön knusprig und die Wiener Würstchen heiß? Dann ist euer Essen fertig und sollte in etwa so aussehen. Guten Appetit!
    Wiener Würstchen mit Bratkartoffeln

Notizen

Wenn ihr euren Teller belegt, dann füllt diesen nicht gleich mit allen Würstchen. Lasst die restlichen Würstchen solange im heißen Wasser, bis ihr euch nach nehmt. So bleiben diese länger heiß.
Ob süssen, mittelscharfen oder richtig scharfer Senf - zu Wiener Würstchen passt immer Senf. Aber auch Meerrettich oder Ketchup wird dazu gerne genommen.
Zu den Bratkartoffeln gibt es nicht viel zu sagen, außer: Verwendet Bratkartoffelgewürz. Lecker!

Wiener Würstchen mit Bratkartoffeln – praktische Tipps

Verwendet für die Bratkartoffeln eine sehr große Pfanne. Dadurch verringert ihr die Wahrscheinlichkeit, dass die Bratkartoffeln übereinander gestapelt in der Pfanne liegen. Und somit werden alle Bratkartoffeln besser angebraten. Und für den besseren Geschmack verwendet ein Bratkartoffelgewürz.

Für die Zubereitung von Wiener Würstchen mit Bratkartoffeln empfehle ich euch:

Vorschau
Tefal A16808 Logics Pfanne 32 cm,Schwarz
Herbaria "Gaumenschmaus" Bratkartoffelgewürz, 100 g - Bio
Inhalt
Tefal A16808 Logics Pfanne 32 cm,Schwarz
Herbaria "Gaumenschmaus" Bratkartoffelgewürz, 100 g - Bio
Bewertungen
-
-
Bester Preis
19,85 EUR
10,18 EUR
Prime Status
-
Vorschau
Tefal A16808 Logics Pfanne 32 cm,Schwarz
Inhalt
Tefal A16808 Logics Pfanne 32 cm,Schwarz
Bewertungen
-
Bester Preis
19,85 EUR
Prime Status
Weitere Infos
Vorschau
Herbaria "Gaumenschmaus" Bratkartoffelgewürz, 100 g - Bio
Inhalt
Herbaria "Gaumenschmaus" Bratkartoffelgewürz, 100 g - Bio
Bewertungen
-
Bester Preis
10,18 EUR
Prime Status
-
Weitere Infos
Zum Seitenanfang